web-Mann-Byke-dunkle-Wand.jpg

Führen von Bewerberinterviews für Einsteiger

Termin: 08.03.2018 - 09.03.2018

jeweils von 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Seminarort: Köln/Düsseldorf

 

Preis: 1.290,00 € zzgl. MwSt.  

Seminarziel

Fach- und Führungskräften, die zum ersten Mal Bewerberinterviews führen, fehlen oft Techniken und Methoden, um die zur Verfügung stehende Zeit effizient zu nutzen. Am Ende des Interviews steht die Entscheidung für oder gegen einen Bewerber – und die darf nicht nur auf einem Bauchgefühl fußen, sondern muss analytisch gestützt sein. Das kann jedoch nur dann gelingen, wenn zu Beginn des Interviews ein Kompetenzmodell mit korrespondierendem Bewertungsbogen erstellt wird. In diesem Seminar lernen Sie, auch als noch wenig erfahrener Interviewer souverän aufzutreten und mit geeigneten (Frage-) Methoden soziale Kompetenzen, Fähigkeiten sowie Stärken des Bewerbers zu überprüfen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die Bewerberinterviews führen sollen bzw. erste Erfahrungen in der Interviewführung haben und die sich strukturiert Techniken und Methoden aneignen möchten, um Vorstellungsgespräche souverän und effizient zu gestalten. Zudem sind zu dem Seminar Mitarbeiter aus der Personalabteilung, die Bewerberinterviews führen wollen, eingeladen.

Voraussetzungen

keine 

Teilnehmerzahl

bis zu -10- Teilnehmer - Mindestteilnehmerzahl -4- Personen

Seminarort

Raum Köln/Düsseldorf

Seminarpreis

€ 1.290,00 zzgl. der gesetzlichen MwSt.
inkl. Mittagessen und Getränke

Seminarinhalte

  • Die eigene Rolle als Interviewer - Gesprächsleiter
  • Das eigene Auftreten - Überordnung - Unterordnung
  • Beziehungsmanagement im Interview - wie weit darf es gehen - Grenzen
  • Struktur eines Interviews
  • Kennenlernen verschiedener Methoden zur strukturellen Gestaltung eines Interviews – Vorteile und Nachteile
  • Fragearten und -techniken
  • Verifizieren von Aussagen eines Bewerbers – Struktur beim Nachfragen - was ist wahr / unwahr
  • Wie erkenne ich Kompetenz – wo liegt keine Kompetenz vor
  • Erkennen von Blendern
  • Praxisnahe Methoden zur Erarbeitung von Anforderungsprofilen
  • Erstellen positionsbezogener Interviewleitfäden
  • Wahrnehmungs- und Beurteilungsfehler - der erste Eindruck – andere typische Wahrnehmungsfehler
  • Beobachtung versus Bewertung
  • Körpersprache
  • Auswertung des Bewerberinterviews – worauf es ankommt
  • Feedback an den Kandidaten geben

Seminaranmeldung

per E-Mail unter seminaranmeldung.@.concludis.de oder telefonisch unter 02203 - 89 85 60.