Anwendertrainings und Spezialthemen für Recruiter und Führungskräfte


Themenübersicht

(1) Als Recruiter concludis effizient einsetzten am 04.05.2017

(2) Als Konfigurator concludis konfigurieren und betreuen am 01.06.17

(3) Workshop für erfahrene Konfiguratoren am 18.5. und 22.06.17

(4) Recruiting 3.0 am 04.05.17

(5) Führen von Bewerberinterviews für Einsteiger vom 21. - 22.06.17

(6) Bewerberinterviews professionell führen vom 28. - 29.06.17


Als Recruiter concludis effizient einsetzen

Seminarziel:

Nach Abschluss des Seminars verfügen Sie über die Fähigkeiten, in concludis Stellenausschreibungen anzulegen und zu pflegen, eingehende Bewerber zu bearbeiten, geeignete Kandidaten an die jeweiligen Fachabteilungen weiterzuleiten und das Feedback der Fachbereiche in relevante Aktivitäten umzusetzen. Sie verfügen zudem über die Fähigkeiten, die Übersichts- und Controllingtools von concludis in Ihrem Prozess einzusetzen.

Zielgruppe:

Anwenderseminar für Recruiter, die concludis als Bewerbermanagementsystem einsetzen.

Voraussetzungen:

Kenntnisse im Umgang mit Excel und Word, Erfahrungen bei der Anwendung von Webbrowsern, Kenntnisse im Bewerbermanagement.

Seminartermin:

Donnerstag, den 04.05.2017 von 09:00 - 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl:

bis zu -8- Teilnehmer - Mindestteilnehmerzahl -4- Personen
Für jeden Seminarteilnehmer steht im Seminar ein eigener Rechner zur Verfügung.

Seminarort:

Raum Köln/Düsseldorf

Seminarpreis:

EURO 565,00 netto; EURO 672,35 inkl. 19% MwSt.
inkl. Tagungsgetränke, Mittagessen, Getränke zum Essen

Seminarinhalte:

  • concludis in der Übersicht
  • Schreibtisch, Projekt-Performance, Aktivitätenliste
  • Ausschreibungen in concludis anlegen
  • Bewerber in concludis bearbeiten
  • Bewerber manuell erfassen
  • Bewerber nach dem Feedback aus der Fachabteilung bearbeiten
  • Bewerber verwalten
  • Termine, Projektnotizen, Schlagworte
  • Nach Bewerbern in concludis suchen
  • Mit der Filterleiste arbeiten, Volltextsuche
  • Arbeiten mit Talentpools
  • Ansichten für die Bewerberliste wählen
  • Projektinformationen reduziert darstellen
  • Spalten in der Bewerberübersicht ein- und ausblenden

Seminaranmeldung:

per E-Mail unter seminaranmeldung.@.concludis.de oder telefonisch unter 02203 - 89 85 60.

Eine ausführliche Seminarbeschreibung finden Sie hier: (als Download hier)


Als Konfigurator concludis konfigurieren und betreuen

Seminarziel:

Nach Abschluss des Seminars verfügen Sie über die Fähigkeiten, in concludis in der Rolle als Konfigurator individuelle Einstellungen vorzunehmen, Bestehende zu modifizieren und das System in Ihrem Unternehmen zu betreuen.

Zielgruppe:

Anwenderseminar für Konfiguratoren, die das Bewerbermanagementsystem concludis in ihrem Unternehmen betreuen. Das Seminar wendet sich an Teilnehmer, die bisher noch keine Kenntnisse in der Konfiguration von concludis haben.

Seminartermin:

Donnerstag, den 01.06.2017 von 09:00 - 16:00 Uhr
Teilnehmerzahl:bis zu -8- Teilnehmer - Mindestteilnehmerzahl -4- Personen
Für jeden Seminarteilnehmer steht im Seminar ein eigener Rechner zur Verfügung.

Seminarort:

Raum Köln / Düsseldorf

Seminarpreis:

EURO 565,00 netto; EURO 672,35 inkl. 19% MwSt.
inkl. Tagungsgetränke, Mittagessen, Getränke zum Essen

Seminarinhalte:

  • Anlegen von Nutzern in concludis
  • Benutzergruppen bearbeiten und ergänzen
  • Technische Rahmenbedingungen von concludis
  • Ausgewählte Einstellungen im Webseiten-Setup
  • Konstanten in concludis bearbeiten
  • Fragebögen erstellen
  • Genehmigungsprozesse erstellen und bearbeiten
  • Briefpapiere anlegen
  • E-Mailvorlagen modifizieren und erstellen
  • Der Workflow-Assistent
  • Anzeigenvorlagen und Anzeigenlayouts bearbeiten und erstellen
  • Stellenbörsenrelevante Modifikationen vornehmen
  • Berichte erstellen

Seminaranmeldung:

per E-Mail unter seminaranmeldung.@.concludis.de oder telefonisch unter 02203 - 89 85 60.
Eine ausführliche Seminarbeschreibung finden Sie hier: (als Download hier)


Workshop für erfahrene Konfiguratoren

Seminarziel:

Nach Abschluss des Workshops haben Sie Ihre Kenntnisse in der Rolle als Konfigurator vertieft und anhand aktueller Aufgabenstellungen aus der Gruppe Anregungen für das Bewerbermanagement mit concludis in Ihrem Unternehmen erhalten. Zudem erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Neuentwicklungen in concludis.

Zielgruppe:

Teilnehmer, die als Konfiguratoren in concludis in Ihrem Unternehmen eingesetzt sind und in dieser Rolle bereits über Praxiserfahrung verfügen.

Voraussetzungen:

Es sind gute Vorkenntnisse in der Handhabung von concludis als Recruiter und Konfigurator notwendig. Ideal ist, dass der Teilnehmer bereits ein Seminar für Konfiguratoren besucht hat. Erwünscht sind zudem Kenntnisse im Umgang mit Excel und Word, Erfahrungen bei der Anwendung von Webbrowsern sowie Kenntnisse im Bewerbermanagement.

Seminartermin:

Donnerstag, den 18.05.2016 von 09:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag, den 22.06.3027 von 09:00 - 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl:

bis zu -8- Teilnehmer - Mindestteilnehmerzahl -4- Personen
Für jeden Seminarteilnehmer steht im Seminar ein eigener Rechner zur Verfügung.

Seminarort:

Raum Köln/Düsseldorf

Seminarpreis:

EURO 565,00 netto; EURO 672,35 inkl. 19% MwSt.
inkl. Tagungsgetränke, Mittagessen, Getränke zum Essen

Workshopinhalt:

Im Vorfeld des Workshops bitten wir die Teilnehmer, aktuelle Themen und Fragestellungen zusammenzustellen und dem concludis Trainer zur Verfügung zu stellen. Nach Auswertung der Themen senden wir Ihnen dann einen Agendavorschlag für den Workshop zu. In dem Workshop erarbeitet Ihr Trainer mit Ihnen dann die Lösungsansätze aus der Agenda.
Zudem stellt Ihnen Ihr Trainer die neuesten Features in concludis vor und stellt Ihnen Anwendungsbeispiele vor.
Parallel wird der Workshop auch eine adäquate Plattform zum Netzwerken sein und Ihnen Möglichkeiten für einen gegenseitigen Erfahrungsaustausch bieten.

Seminaranmeldung:

per E-Mail unter seminaranmeldung.@.concludis.de oder telefonisch unter 02203 - 89 85 60.
Eine ausführliche Seminarbeschreibung finden Sie hier: (als Download hier)


Recruiting 3.0

Seminarziel:

Der Personalmarkt verändert sich und wer die besten Köpfe gewinnen möchte, muss bereit sein, neue Wege zu gehen. Wissen Sie, worauf es heute und zukünftig ankommen wird? Kennen Sie die aktuellen Trends im Recruiting? Innovative Recruitingansätze sind notwendig, die veränderte Anforderungen an Recruiter und ihre Prozesse von heute stellen. Um geeignete Bewerber nicht an den Wettbewerb zu verlieren, sollten auch Sie sich für Ihre erfolgreiche Personalbeschaffung von morgen informieren.

Zielgruppe:

Geschäftsführer, Personalentscheider, Personal- und Abteilungsleiter, die sich über aktuelle Trends und Möglichkeiten im Recruiting informieren möchten

Voraussetzungen:

keine

Seminartermin:

Donnerstag, den 04.05.2017 von 09:00 - 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl:

Mindestteilnehmerzahl -4- Personen

Seminarort:

Raum Köln/Düsseldorf

Seminarpreis:

EURO 730,00 netto; EURO 868,70 inkl. 19% MwSt. inkl. Tagungsgetränke, Mittagessen, Getränke zum Essen

Seminarinhalte:

  • Veränderungen des Bewerbermarktes
  • Motive und Einstellungen der Generationen
  • Motive und Einstellungen der Generationen
  • Demografie-Falle sind die jungen Generationen wirklich so anders?
  • Zielgruppen und das Dilemma im Recruiting die Suche nach dem perfekten Kandidaten - und was davon übrigbleibt
  • die guten alten Zeugnisse - was sie über den Bewerber aussagen und vor allem nicht aussagen
  • Anspruch und Wirklichkeit - wir suchen nur die "Besten"
  • Sind wir attraktiv genug für den Bewerber - was sind seine Motivatoren für einen Wechsel
  • Trends im Personalmarketing: Sie können vieles machen - und viel bezahlen! Dos und Don´ts
  • Trends und "Trendchen" - der Versuch einer Bewertung: Karriere Websites, Employer Branding, externe Jobbörsen, Social Mediakanäle, Business Netzwerke, Personalberater und Personaldienstleister, Active Sourcing, Direct Sourcing, Praktika & Co., Mobile Recruiting, Recruitainment, Video Recruiting und Co.
  • Empfehlungen und Empfehlungsprogramme - die eigenen Mitarbeiter als Recruiter
  • auf Schnelligkeit kommt es an - die Schnellsten bekommen die Besten
  • der eigene Recruitingprozess auf dem Prüfstand - was kann optimiert werden?
  • Perspektivwechsel: Candidate-Experience oder die Nachhaltigkeit des eigenen Recruitings
  • Gewonnen - und jetzt? - Die Zeit bis zum ersten Arbeitstag kann lang werden!
  • Erfolgsmessung und Kennzahlen

Seminaranmeldung:

per E-Mail unter seminaranmeldung@concludis.de oder telefonisch unter 02203 - 89 85 60.

Eine ausführliche Seminarbeschreibung finden Sie hier: (als Download hier)


Führen von Bewerberinterviews für Einsteiger

Seminarziel:

Fach- und Führungskräften, die zum ersten Mal Bewerberinterviews führen, fehlen oft Techniken und Methoden, um die zur Verfügung stehende Interviewzeit effizient zu nutzen. Am Ende des Interviews steht die Entscheidung für oder gegen einen Bewerber – und die darf nicht nur auf einem Bauchgefühl fußen, sondern muss analytisch gestützt sein. Das kann jedoch nur dann gelingen, wenn zu Beginn des Interviews ein dediziertes Kompetenzmodell mit korrespondierendem Bewertungsbogen erstellt wird. In diesem Seminar lernen Sie, auch als noch wenig erfahrener Interviewer souverän aufzutreten und mit geeigneten (Frage-) Methoden soziale Kompetenzen, Fähigkeiten sowie Stärken des Bewerbers zu überprüfen.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte, die Bewerberinterviews führen sollen bzw. erste Erfahrungen in der Interviewführung haben und die sich strukturiert Techniken und Methoden aneignen möchten, um Vorstellungsgespräche souverän und effizient zu gestalten. Zudem sind zu dem Seminar Mitarbeiter aus der Personalabteilung, die Bewerberinterviews führen wollen, eingeladen.

Voraussetzungen:

keine

Seminartermin:

21.06. - 22.06.2107 (2 Tage), jeweils von 09:00 - 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl:

Mindestteilnehmerzahl: 4 Teilnehmer, max. 10 Teilnehmer

Methoden:

Vorträge, Moderation, Kleingruppenarbeit, Übungsphasen, Training von Interviews mit Feedback

Seminarort:

Raum Köln/Düsseldorf

Teilnahmepreis:

EURO 1.290,00 netto; EUR 1.535,10 inkl. 19% MwSt.inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Seminarinhalte:

  • Die eigene Rolle als Interviewer - Gesprächsleiter
  • Das eigene Auftreten - Überordnung - UnterordnungBeziehungsmanagement im Interview - wie weit darf es gehen - Grenzen
  • Struktur eines Interviews
  • Kennenlernen verschiedener Methoden zur strukturellen Gestaltung eines Interviews - Vorteile und Nachteile
  • Fragearten und -techniken
  • Verifizieren von Aussagen eines Bewerbers – Struktur beim Nachfragen - was ist wahr / unwahr
  • Wie erkenne ich Kompetenz – wo liegt keine Kompetenz vor
  • Erkennen von Blendern
  • Praxisnahe Methoden zur Erarbeitung von Anforderungsprofilen
  • Erstellen positionsbezogener Interviewleitfäden
  • Wahrnehmungs- und Beurteilungsfehler - der erste Eindruck – andere typische Wahrnehmungsfehler
  • Beobachtung versus Bewertung
  • Körpersprache
  • Auswertung des Bewerberinterviews – worauf es ankommt
  • Feedback an den Kandidaten

Seminaranmeldung:

per E-Mail unter seminaranmeldung@concludis.de oder telefonisch unter 02203 - 89 85 60.

Eine ausführliche Seminarbeschreibung finden Sie hier: (als Download hier)


Bewerberinterviews professionell führen

Seminarziel:

Dieses Seminar wendet sich an Personaler und Fach- und Führungskräften, die bereits Erfahrungen in dem Führen von Bewerberinterviews sammeln konnten. In dem Seminar erarbeiten Sie im Zuge eines Reviews die gängigen Techniken und Methoden der Interviewführung und adaptieren diese auf bereits erlebte – auch schwierige - Interviewsituationen, mit denen Sie in Ihrer Praxis bereits konfrontiert wurden.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte, die Bewerberinterviews führen sollen und die sich strukturiert Techniken und Methoden aneignen möchten, um Vorstellungsgespräche souverän und effizient zu gestalten. Zudem sind zu dem Seminar Mitarbeiter aus der Personalabteilung, die Bewerberinterviews führen wollen, eingeladen.

Voraussetzungen:

Erfahrungen in dem Führen von Bewerberinterviews.

Seminartermin:

28.06. - 29.06.2107 (2 Tage), jeweils von 09:00 - 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl:

Mindestteilnehmerzahl: 4 Teilnehmer, max. 10 Teilnehmer

Methoden:

Vorträge, Moderation, Kleingruppenarbeit, Übungsphasen, Training von Interviews mit Feedback

Seminarort:

Raum Köln/Düsseldorf

Teilnahmepreis:

EURO 1.290,00 netto; EUR 1.535,10 inkl. 19% MwSt.inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Seminarinhalte:

  • Erstellen eines Kriterienkataloges für die Beurteilung im Interview
  • Erstellen eines Fragenkataloges
  • Abwägen von Telefoninterview, Videointerview und persönlichem Interview – wann bieten sich die jeweiligen Interviewtechniken an – was ist jeweils zu beachten
  • fachliche und persönliche Vorbereitung auf das Interview – Rollenklärung, Kompetenzen
  • Wahrnehmung und Wirklichkeit – Erkennen persönlicher Wahrnehmungsfilter
  • Beobachtung und Beurteilung – eigene Präferenzen in der Beobachtung, Grenzen zwischen Beobachtung und Beurteilung, typische Beobachtungs- und Bewertungsfehler Einsatz professioneller Fragetechniken – Zuhören können und wollen
  • Reflektieren Sie Ihr eigenes Gesprächsverhalten – Erarbeiten neuer wirkungsvoller Gesprächsführungstechniken
  • Struktur im Bewerbungsgespräch – Phasen, Ablauf – Ziel
  • Erweiterung des klassischen Interviews mit Methoden aus der Assessment-Center-Technologie (Rollenspiele, Case Studies, Präsentationen u.a.)die richtige Entscheidung treffen – Einsatz von Bewertungsbögen
  • Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen aus dem AGG

Seminaranmeldung:

per E-Mail unter seminaranmeldung@concludis.de oder telefonisch unter 02203 - 89 85 60.

Eine ausführliche Seminarbeschreibung finden Sie hier: (als Download hier)