Talentpool vertikutieren

Nun möchten Sie ja nicht, dass Ihre Poolkandidaten in Ihrem Bewerbermanagement zu „alt“ werden. In concludis legen Sie zentral fest, nach wie vielen Tagen der Poolkandidat eine E-Mail bekommen soll, über die er angefragt wird, ob er noch weiterhin in dem Bewerberpool bleiben möchte. Wird der Link bestätigt, wird der Bewerber weiterhin gespeichert. Verneint der Kandidat oder antwortet nicht, so wird sein Datensatz gelöscht. Auch das erfolgt automatisch im Hintergrund, ohne dass Sie eingreifen müssen.

Bitte lesen Sie sich die Punkte in dem Kapitel „Durchsuchungsmöglichkeit des Bewerberpools“ durch, um Details zu den Möglichkeiten zu erfahren, wie Sie Ihre Poolkandidaten nach ihren Kompetenzen verschlagworten und dann später sehr leicht finden können. Diese Punkte haben auch hier Relevanz.