Warenkorb 0
 

Emotionen & Glück 

 
 
GlueckElement 1@3x.png
 
header-e-recruiting-seite-80%.jpg
 

Packende Geschichten
über Glück am Arbeitsplatz 

Kennen Sie die Bilder in den Köpfen Ihrer Bewerber? Diese Bilder entstehen durch Emotionen – spontan und individuell, in den unterschiedlichsten Nuancen und beeinflusst von ganz persönlichen Wünschen und Motiven. So z.B. dem Wunsch nach Sicherheit oder auf Menschen mit ähnlichen Wertevorstellungen zu treffen, dem Wunsch nach einer erfüllenden Aufgabe oder nach Wertschätzung - alles in allem das richtige Quäntchen Glück zu haben, den besten Arbeitsplatz zu ergattern. 

Der Spaßfaktor spielt eine wichtige Rolle. Man möchte sich engagieren, Verantwortung übernehmen und eigene Ideen entwickeln. Work-Life-Balance, positive Unternehmenskultur sowie flexible Arbeitszeiten haben eine hohe Relevanz. Das neue Unternehmen muss zu einem passen – das Gefühl muss eben stimmen! Heute suchen sich hervorragend qualifizierte Mitarbeiter ihren Job aus. Und wählen Unternehmen aus, bei denen der neue Job perfekt zur eigenen Lebensplanung passt. 

 
Fantasie haben heisst nicht, sich etwas auszudenken - es heisst, aus den Dingen etwas zu machen.
— Thomas Mann aus „Meerfahrt mit Don Quijote“
 
 
 
Es sind immer die einfachsten Ideen, die aussergewöhnliche Erfolge haben.
— Leo Tolstoi, Russischer Schriftsteller
 
FantasieElement 1@3x.png
 
 
 

Videos wirken im Recruiting besser als Stellenausschreibungen 

Der Film beobachtet Menschen in ihrem Arbeitsalltag - es werden Geschichten erzählt, die überraschen, inspirieren und emotional berühren. Über Emotionen und Authentizität interessieren Sie Menschen für Ihr Unternehmen. Und das vor einem Vorstellungsgespräch.

 
 
 
 
Jeder Film hat seinen eigenen Stil. Ich gehe an den Film heran und bekomme das, was dabei herauskommt, statt eines konstanten Stils, den man in jedem Film wiederfindet.
— Clint Eastwood, US-Amerikanischer Filmschauspieler
 
Finish.png
 
 
 

Schärfen Sie Ihr Arbeitgeberprofil mit einem Recruiting Film!

Mit einem authentischen Recruiting Film erreichen Sie nicht nur potentielle Mitarbeiter, sondern Sie schärfen im Zuge eines wirkungsvollen Employer Brandings zudem die Wahrnehmung Ihres Unternehmens im Markt. Lassen Sie uns darüber reden!

Jetzt kostenlos beraten:
Mail: info@concludis.de // Phone: 02203 - 89 85 60

 
 
 
SterneElement 1@3x.png
 
 
 

Vier Vorteile des Recruiting Films

 
 
 
#1Element 1@3x.png
 
 

Mit einer Multichannel-Strategie neue Kommunikationswege nutzen

Wir unterstützen Sie dabei, Ihren neuen Recruiting Film in wirkungsvolle Kommunikationskanäle zu veröffentlichen. Dazu gehören neben YouTube auch soziale und berufliche Netzwerke und Ihre natürlich Ihre Website. So erreichen Sie Menschen, die nicht aktiv auf Stellensuche sind – und bleiben positiv im Gedächtnis der Zuseher.

 
 
 
#2Element 2@3x.png
 
 

Erreichen Sie mit Ihrem Recruiting Film neue Zielgruppen

Bereits heute verbringen Menschen nahezu 20% Ihres Tageszeit mit Online-Videos. Jeden Tag werden über 1 Milliarde Stunden an YouTube Videos angesehen, mehr als auf Netflix und Facebook zusammen. “How to“-Suchanfragen auf YouTube wachsen um 70 Prozent jedes Jahr. Daher erhöhen Sie mit Ihrem Recruiting Film die Reichweite noch stärker, sobald Sie Ihr Video in Social-Media-Kanälen teilen. Mit großer Wahrscheinlichkeit sind die Menschen, die sich Ihr Recruiting Video ansehen, sogar an Ihrem Unternehmen interessiert. Damit ist die Kontaktqualität hochwertig, der Streuverlust ist gering. Daher hat der Recruiting Film im Vergleich zu einer Stellenausschreibung einen deutlichen Vorsprung.

 
 
 
#3Element 3@3x.png
 
 

Botschaften unbewusst aufnehmen

In Ihrem Recruiting Film lassen sich Ihre Botschaften differenzierter unterbringen als in einer Stellenausschreibung – und zwar ohne dass es der Zuschauer bewusst wahrnimmt. Dies gelingt durch die Vielzahl der Kanäle, über die die Botschaften kommuniziert werden - Sprache, Bilder und Musik. Zudem erfahren potentielle Bewerber über Sprechertexte und Mitarbeiter-Interviews Relevantes über Ihr Unternehmen. Gleichzeitig lernen Sie den Arbeitsplatz kennen und erleben die Kultur im Unternehmen.

 
 
 
#4Element 4@3x.png
 
 

Es geht um Emotionen und Authentizität

Mit Musik und bewegten Bilder transportieren Sie Emotionen - das zahlt sich für Ihr Recruiting aus. Mit einem Recruiting Film geben Sie potenziellen Bewerbern Einblicke in das Unternehmen und das Arbeitsumfeld. Sie erreichen Ihre Zielgruppe mit einer authentischen Botschaft und vermitteln die Philosophie Ihres Unternehmens, was Sie von anderen Unternehmen unterscheidet und warum Bewerber vor allem in Ihrem Unternehmen ihr Glück finden. 

 
 
 
Zeigen Sie was Sie zu bieten haben [Konvertiert].png
 
 
 

Der Weg zu Ihrem Recruiting Film

Die Geschichte ist das A und O, wenn man keinen Stoff hat, keine Charaktere, keine Hindernisse, die es zu bewältigen gibt, und keine Konflikte, die ein Drama lebendig machen, dann hat man nichts.

 
 
 
MegaphoneElement 1@3x.png

Jeder Recruitingfilm hat EINE Botschaft

Gemeinsam mit Ihnen die Botschaft Ihres Recruitingfilms herauszuarbeiten, ist die wichtigste Aufgaben, die am Anfang des gemeinsames Projektes stehen. Ergebnis dieser Projektphase ist ein eindeutiger Kernsatz. 

Am besten ist der Recruitingfilm, der nur ein einzige klare Kernbotschaft vermittelt. Diese Gedanken fließen in ein Briefing ein, in dem Sie Ihre Erwartungen an den Film und an uns vermitteln. Dieses Briefing sollte zwei Textseiten nicht überschreiten und die Informationen beinhalten, die für den Film Relevanz haben.

 
 

Es wird kreativ - die Idee für den Film

Gute Ideen für einen Film werden aus der Zuschauerperspektive entwickelt – es geht darum, was der potenzielle Mitarbeiter sehen und hören will. Und das muss in dem Film gezeigt werden. Wir entwickeln für Sie Ihre Geschichten, über mit der Ihre Kernbotschaft transportiert wird.

In einem anschließenden Treatment werden Inhalte, Szenen und Ablauf des Films genau beschrieben. 

Recruitingfilme können unterschiedliche Stile haben. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, wie diese Stile in einem fertigen Film aussehen, zeigen wir Ihnen dazu Beispiele. So haben Sie einen Eindruck von der Wirkung Ihres Recruitingfilms.

 
GeschichteElement 1@3x.png
 
 
 
 
DrehbuchElement 1@3x.png

Das Drehbuch für den Recruitingfilm

Nachdem die die Inhalte des Films über das Treatment abgesprochen wurden und auch die Frage des Filmstils geklärt wurde, werden wir das Drehbuch erstellen. 

Im Drehbuch sind die Bildideen genauer beschrieben. Die Szenen sind zum Teil bis hin zur Angabe von Einstellungsgrößen der Kamera ausgearbeitet. Handlungen, Gefühle der Darsteller werden dem Stil des Films entsprechend beschrieben. 

Im Drehbuch ist der Sprechertext schon in der ersten Fassung enthalten. Dies erleichtert es, die genauen Längen der einzelnen Passagen einzuschätzen. 

 
 

Der Filmdreh & der anschließende Schnitt

Im Vorfeld sprechen wir mit Ihnen die Interviewfragen vor, die Ihre Protagonisten zur inhaltlichen Vorbereitung bekommen. Die Interviews sind das Fundament des Recruitingfilms. In dem Film wird die Kernbotschaft ausschließlich mit O-Tönen Ihrer Protagonisten kommuniziert.

Szenen und Schnittbilder werden am Nachmittag gedreht. Diese Aufnahmen werden die Interviewaussagen der Mitarbeiter unterfüttern.

In der Postproduktion wird Ihr Film geschnitten. Diese erste Fassung stellen wir Ihnen zur Abnahme zur Verfügung. Ihre Änderungswünsche setzen wir um und stellen Ihnen das Ergebnis für eine zweite Korrekturschleife zur Verfügung.

 
KameraElement 1@3x.png